Schweizer Holz

Tage des Schweizer Holzes 15./16.9.2017

Das Bundesamt für Umwelt BAFU setzt mit der Agentur Rod Kommunikation ab 2017 die dreijährige Kampagne #WOODVETIA zugunsten der Verwendung von Schweizer Holz um. Im Rahmen dieser Kampagne sind sogenannte Leuchttürme vorgesehen. Einer davon werden die von Holzindustrie Schweiz initiierten „Tage des Schweizer Holzes“ am 15. und 16. September 2017 sein.

Schweizweit 27 Cluster zeigen den Ablauf der Holzverarbeitung vom Wald bis zur Schreinerei auf, indem sich die Betriebe durch offene Türen präsentieren. Mit dieser Aktion will man einerseits eine möglichst breite Öffentlichkeit auf die Wertschöpfungskette Holz und die Vorteile der Verwendung von Schweizer Holzprodukten aufmerksam machen. Andererseits soll der Anlass auch in die Branche selbst strahlen und insbesondere die zweite Holzverarbeitungsstufe auf das „Herkunftszeichen Schweizer Holz“ hinweisen. Die Einbettung in die nationale Kampagne wird der Grossveranstaltung viel Aufmerksamkeit bringen.

Über die Angebote in Ihrer Nähe und das detaillierte Programm werden Sie laufend unter www.woodvetia.ch informiert.