Fachgruppe Leimholz

Ziel und Organisation

An der 45. Generalversammlung der Schweizerischen Fachgemeinschaft Holzleimbau (SFH) vom 17.11.2016 in Solothurn wurde die Auflösung der bisherigen Organisation beschlossen. Mit der von Präsident Jean-Marc Ducret und seinem Vorstand ausgearbeiteten Lösung ist ein Weiterverfolgen der SFH-Ziele innerhalb von Holzindustrie Schweiz gewährleistet, so dass die Versammlung den Neustart unterstützte – als „Fachgruppe Leimholz“ von HIS.

Der neue Name ohne „Bau“ deutet eine Öffnung zu Leimholz-Produzenten generell an. Im Mittelpunkt stehen weiter die Ziele:

  • Förderung wissenschaftlicher Untersuchungen
  • Fachlicher Erfahrungsaustausch und Weiterentwicklung der Holzbauweise
  • Verbreiten und wo nötig Erarbeiten von Qualitätsbestimmungen
  • Zusammenarbeit mit verwandten Organisationen, auch international

 

Präsident: Jean-Marc Ducret, JPF Ducret, Orges

 

Vorstand: 

Franz Lenherr, Roth AG, Burgdorf

Bruno Abplanalp, neue Holzbau, Lungern

Werner Peter, Peter Holzbau, Blumenstein

Res Näf, Neckerholz AG, Bunnadern

Support HIS:

Urs Luginbühl

Sybil Nydegger